Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019
Eva Plass: <strong>Philologicum Fachbibliothek LMU München</strong><br> – Signaletik / Visuelle Identität / München 2019

Philologicum Fachbibliothek LMU München
– Signaletik / Visuelle Identität / München 2019

Mit dem Bau des Philologicums, einer Fachbibliothek für Sprach- und Literaturwissenschaften am Standort Ludwigstraße 25 in München, werden den Studierenden insgesamt 700 Leseplätze, ca. 420.00 Medien, Veranstaltungs-, Einzel- und Gruppenarbeitsräume, sowie Konzentrations- und Kommunikationsbereiche zu Verfügung gestellt. Diese Bibliothek versteht sich als ein Ort, der zum Arbeiten, Verweilen, Austauschen und Vernetzen einlädt. Architektur Cukrowicz Nachbaur Architekten, Bregenz.

Für die neue LMU Fachbibliothek Philologicum entwickelt Studio Eva Plass ein Signaletikkonzept, das sowohl die spezifischen Nutzeranforderungen des neuen Bibliothekbetriebs berücksichtigt, als auch den inhaltichen Kontext der Fachbibliothek für Sprachwissenschaften mit identitätsstiftenden Zeichen im Raum in die Planung integriert. Die Leitsystemelemente werden mit Siebdruck direkt auf der Holzverkleidung in den Innenräumen angebracht und integrieren sich so harmonisch in die klare Architektur von Cukrowicz Nachbaur Architekten. Mit Literaturzitaten in diversen Sprachen aus Büchern des Bibliothekbestands werden Glasflächen im Gebäude bespielt. Als Durchlaufschutz auf den Glastüren der Treppenhäuser dienen Auszüge aus Homers Odyssee. In den Treppenhäusern unterstützen Syntaxbäume aus dem Fachgebiet Linguistik an den Wänden wegebegleitend die Orientierung.

2016 – 2019

Leistung

Signaletik Bibliothek

Auftraggeber

Ludwig Maximilian Universität München / Staatliches Bauamt München 2

Projektpartner