Eva Plass: <strong>Maximilianeum Bayerischer Landtag München</strong><br> – Signaletik / Besucherleitsystem
Eva Plass: <strong>Maximilianeum Bayerischer Landtag München</strong><br> – Signaletik / Besucherleitsystem
Eva Plass: <strong>Maximilianeum Bayerischer Landtag München</strong><br> – Signaletik / Besucherleitsystem
Eva Plass: <strong>Maximilianeum Bayerischer Landtag München</strong><br> – Signaletik / Besucherleitsystem
Eva Plass: <strong>Maximilianeum Bayerischer Landtag München</strong><br> – Signaletik / Besucherleitsystem
Eva Plass: <strong>Maximilianeum Bayerischer Landtag München</strong><br> – Signaletik / Besucherleitsystem
Eva Plass: <strong>Maximilianeum Bayerischer Landtag München</strong><br> – Signaletik / Besucherleitsystem
Eva Plass: <strong>Maximilianeum Bayerischer Landtag München</strong><br> – Signaletik / Besucherleitsystem
Eva Plass: <strong>Maximilianeum Bayerischer Landtag München</strong><br> – Signaletik / Besucherleitsystem
Eva Plass: <strong>Maximilianeum Bayerischer Landtag München</strong><br> – Signaletik / Besucherleitsystem
Eva Plass: <strong>Maximilianeum Bayerischer Landtag München</strong><br> – Signaletik / Besucherleitsystem
Eva Plass: <strong>Maximilianeum Bayerischer Landtag München</strong><br> – Signaletik / Besucherleitsystem

Maximilianeum Bayerischer Landtag München
– Signaletik / Besucherleitsystem

STUDIO EVA PLASS entwickelt ein neues Signaletikkonzept für den Bayerischen Landtag, das bereits vorhandene Informationselemente aufgreift und mit Bezug zur räumlichen Atmosphäre des historischen Altbaus und der Neubauten auf dem Gelände neu interpretiert. So schafft STUDIO EVA PLASS mit einfachen Mitteln ein Leitsystem, das sich selbstverständlich mit der Architektur verbindet und Mitarbeitern und Besuchern des Landtags gebäudeübergreifend verlässliche Orientierung im Raum bietet.

2015 – 2018

Leistung

Signaletik / Besucherleitsystem

Auftraggeber

Bayerischer Landtag Landtagsamt